Junglehrertag 2020 fällt aus

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir uns aufgrund der Aussagen des Bundes- und Landesgesundheitsministeriums und auch des Schreibens des MSB von heute gezwungen sehen, diese Veranstaltung abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben

Sofern Sie schon einen Teilnehmerbeitrag entrichtet haben, werden wir Sie in den nächsten Tagen unaufgefordert über die Rückzahlungsmodalitäten des Betrages informieren.

Es tut uns sehr leid, dass wir trotz der großen Nachfrage diesen beliebten Fortbildungstag verschieben müssen. Wir hoffen, dass wir Ihnen bald einen neuen (coronafreien) Termin mitteilen können.

Programm
ab 9.30 Uhr
Stehcafé
10.15 Uhr
Begrüßung

Sonja Gänsel
Landessprecherin Junger VBE NRW

Mathias Richter
Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
10.45 Uhr
Hauptreferat
"Effizienter lernen - Die Magie eines optimalen Gedächtnisses"
Gregor Staub
Lernstratege
12.00 Uhr - 13.00 Uhr
Mittagsimbiss
13.00 Uhr - 14.15 Uhr
Impulsvorträge Runde I
14.15 Uhr - 14.30 Uhr
Kaffee und Kuchen
14.30 Uhr - 15.45 Uhr
Impulsvorträge Runde 2
15.45 Uhr
Ende des Junglehrertages 2020
Anmeldeschluss ist der 23. März 2020

In den Pausen besteht die Möglichkeit, die Verlagsausstellung zu besuchen und die Beratung des Jungen VBE zu nutzen.

Teilnahmegebühr inkl. Mittagsimbiss:

Nichtmitglieder: 20 EUR
VBE-Mitglieder: 10 EUR


Kontakt, Ausstellungsorganisation und Gestaltung des Workshop-Programms:

VBE Verlag NRW GmbH

Telefon: 0231 - 420061
E-Mail: info(AT)vbe-verlag.de